Sie sind hier: Kinder / Kinderdienst
Freitag, 16. November 2018

Passwort vergessen

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular 

Kinderbetreuung

Auch Babys und Kinder sind bei uns herzlich willkommen. Es ist und ein grosses Anliegen, dass sie sich wohl fühlen und ihrem Alter entsprechend an die Bibel und an den christlichen Glauben herangeführt werden. Auf kreative Weise werden ihnen biblische Geschichten erzählt, die durch spielen, basteln und singen vertieft werden. Während Freude und Spass im Zentrum stehen, sollen sie auch Anregungen erhalten, wie diese Inhalte den kindlichen Alltag bereichern können.

BABYs (0 Jahre bis "Sitzen")

Die Babys werden von den Eltern betreut. Ein gemütlich und freundlich eingerichteter Baby-Raum mit Sicht auf das Geschehen und Übertragung von Musik und Predigt lädt Vater und/oder Mutter ein, um sich mit dem Baby zurückzuziehen und dabei trotzdem nichts zu verpassen. Der Raum ist nahezu schalldicht, so dass allfälliger Kinderlärm nicht nach draussen dringt.

MINIs ("Sitzen" bis 3 Jahre)

Die Minis können sich bereits 15 Minuten vor Gottesdienstbeginn in ihrem altergerecht und freundlich eingerichteten MINI-Raum einfinden.

Dort dürfen sie krabbeln, spielen und mit den Betreuern und Betreuerinnen einen kleinen Znüni essen. Auch kurze Geschichten werden nicht fehlen.

MIDIs (3 Jahre bis Ende Kindergarten)

Die MIDIs finden sich ab 15 Minuten vor dem Gottesdienst im Jugendraum ein. Nach einer coolen Live-Kidz-Lobpreiszeit zusammen mit den MAXIS und MAXIS PLUS besuchen sie dann ihr eigenes Programm.

Die Betreuer erzählen kurze Bibelgeschichten, in denen die Kinder erfahren und erleben, dass sie von Gott gewünscht, einzigartig und wertvoll sind. Im Vordergrund steht das Spielen und natürlich darf auch ein kleiner Znüni nicht fehlen.

MAXIs (1. bis 4. Klasse)

Zusammen mit den MIDIs und MAXI PLUS starten sie den Gottesdienst mit einem fetzigen Live-Worship im Jugendraum.

Danach wird ihnen ein eigenes, dem Alter angepasstes Programm angeboten. Es ist unser Wunsch, dass sie gemeinsam Gott erleben dürfen und erfahren, wie er ist und was er alles tut. Auf eine altersgerechte und anschauliche Art hören sie Bibelgeschichten und lernen, wie sie mit Gott eine persönliche Beziehung aufbauen können.

Auch Spiel, Spass, Basteln und viel Freude am Zusammensein sowie eine kleiner Znüni gehören dazu!

MAXIs Plus (5. Klasse bis zweite Oberstufe)

Zusammen mit den MIDIs und MAXIs starten sie den Gottesdienst mit einem fetzigen Live-Worship im Jugendraum.

Anschliessend tauschen sie über ihre Erlebnisse mit Gott aus, ermutigen sich gegenseitig und vertiefen ihre persönliche Beziehung mit Gott. In einer lockeren und offenen Atmosphäre werden Freundschaften gebaut und auch für persönliche Anliegen gebetet.

 

Am Samstagabend treffen sich die Minis und Midis im Miniraum, die Maxis und die Maxis Plus nehmen am Gottesdienst teil.